Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Hallo liebe Opel-Freunde,


schweren Herzens verschiebe ich unser Forum-Treffen vom 29.05.2021.


Seit langer Zeit überlege ich schon diesen Schritt. Nun sind aber auch erste Absagen eingetrudelt und die aktuelle Corona-Situation ist auch nicht eindeutig, so dass ich eine Verschiebung als die sinnvollste Lösung sehe. 

Gerne würde ich das Jahr 2022 für unser Forum-Treffen anvisieren, da ich aber bisher mit keinerlei Institutionen gesprochen habe und vielleicht jemand anderes schon für 2022 ein Treffen geplant hat, bin ich völlig flexibel und könnte das Treffen auch 2023 oder 2024 oder 2025 oder.... ausführen.

Ich habe es mir nicht leicht gemacht, schon seit Monaten überlege ich wie, was, wann machbar ist, wo können wir, mit wie vielen ect...

Da aber die momentane Lage so unübersichtlich ist, möchte ich Euch und  mir Klarheiten schaffen.

Aber wie sagt schon ein bekanntes Sprichwort: "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben."


Für die vielen Anmeldungen möchte ich mich herzlich bedanken, natürlich werde ich die Anmeldegebühren zurückerstatten. Bitte gebt mir dafür kurz Eure Bankverbindung per PN an, das erspart mir eine Menge Arbeit.


Ich weiß, dass ich mich wiederhole, aber es fällt mir wirklich schwer Euch dies mitzuteilen, dafür freue ich mich aber schon sehr auf das nächste oder übernächste Jahr, Euch dann in Kevelaer begrüßen zu dürfen.

Bleibt gesund und froh, wie der Mops im Haferstroh.

Liebe Grüße


Frank Kaenders